logo
germanenglish

Drucken

Kurt Prohaska Trio Zurück

Datum:
Fr 18.10.2013
Uhrzeit:
19:30
Ort:
Galerie DIE AUSSTELLUNG, Vienna (Austria)
Adresse:
1080 Wien, Laudongasse 44
Veranstalter:
Galerie DIE AUSSTELLUNG Website
Kategorie:
Kurt Prohaska Trio


Weitere Informationen

"In A Sentimental Mood"

Kurt Prohaska Trio

Kurt Prohaska (p)
Paul Schreitl (b)
Dusan Milenkovic (dm)

playing a sophisticated selection from the Duke Ellington Band Book


Duke Ellington (1899-1974) gilt als einer der bedeutendsten und einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts.
Über ihn wurden unzählige Bücher geschrieben, sein Konterfei ziert eine US-amerikanische Briefmarke, er wurde mir Ehrendoktoraten überhäuft, er erhielt die Presidential Medal of Honor sowie 13 Grammy Awards und den Pullitzer-Preis. Als Pianist war er einer der wichtigsten Neuerer des Stride-Piano. Als Komponist verfasste er annähernd 2000 Kompositionen, von denen bald hundert zu Jazzstandards wurden. Als Arrangeur dachte er "orchestral" – die Band war sein Instrument. Statt "Jazz" sagte er lieber "American Music".

Kurt Prohaska gehört – übrigens ebenso wie sein Mentor Hank Jones es war – zu den glühendsten Verehrern von Duke Ellington und seiner Musik. Erstmalig präsentiert Kurt Prohaska eine sehr persönliche Auswahl aus dem Bandbook des Großmeisters: berührende Balladen wie den Titelsong des Abends, fast als symphonische Werke anzusehende Kompositionen wie etwa "Rockin' In Rhythm", mitreißend swingende Titel wie "Satin Doll" oder humorvolle musikalische Fragestellungen wie "What Am I Here For?". Und natürlich auch wegweisende Beiträge wie "Take The "A"-Train" oder "Caravan" von Duke Ellington's kongenialen Partnern.

Ob und wie es gelingt, die oft fünfstimmigen Bigband-Arrangements Duke Ellington's auf ein Klaviertrio abzubilden, das möge ein hoffentlich zahlreiches Publikum beurteilen.