logo
germanenglish

DruckenE-MailvCal/iCal

The Story of Jazz 2018: For My Father Zurück

Datum:
Sa 24.11.2018
Uhrzeit:
20:00
Ort:
Pygmalion Theater, Vienna (Austria)
Adresse:
Alser Straße 43, 1080 Wien
Veranstalter:
Pygmalion Theater Website
Kategorie:
Kurt Prohaska Trio


Weitere Informationen

The Story of Jazz 2018

The Hank Jones Centennial

Chapter V: "For My Father"

Kurt Prohaska Trio

Kurt Prohaska (piano)
Paul Hondl (bass)
Dusan Milenkovic (drums)

Kurt Prohaska widmet seinem musikalischen Vater, der Jazzlegende Hank Jones (1918-2010), anlässlich dessen 100. Geburtstags im Jahr 2018 fünf Spezialkapitel der "Story of Jazz".

Im November bedanken sich zwei vom gleichen Schlag bei ihrem lebensbestimmenden Vorbild: "For My Father".

Anfang 2004 spielt der nun schon 85-jährige Hank Jones in den NOLA Studios in New York mit George Mraz am Bass und Dennis Mackrel am Schlagzeug ein Trio-Album ein – und es ist in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes: es greift Kompositionen auf, die in den Augen des Meisters mehr Beachtung verdienen sollten, es wirkt persönlicher, familiärer, intimer und noch lyrischer, feinsinniger, entspannter als jedes andere Album – und Hank's Freund und "musikalischer Ziehsohn" aus Wien, Kurt Prohaska, ist bei den Aufnahme-Sessions (nicht ganz unwesentlich) mit dabei. Was wäre naheliegender, als das Hank Jones Centennial unter dem Titel und im Geiste dieses Albums ausklingen zu lassen?