logo
germanenglish

Drucken

Kurt Prohaska Trio & Special Guests Zurück

Datum:
Do 27.10.2011
Uhrzeit:
17:00 bis 21:00
Ort:
CERTO, Vienna (Austria)
Adresse:
1060 Wien, Mariahilferstraße 77-79, im Generali Center
Veranstalter:
CERTO Website
Kategorie:
Kurt Prohaska Trio


Weitere Informationen

Jazz Charity
für
ÄRZTE OHNE GRENZEN

Kurt Prohaska Trio

Kurt Prohaska (piano)
Paul Schreitl (double bass)
Helmut Prohaska (drums)

Special Guests

Doris Streibl (vocal)
Kevin Woodford (sax)

Ärzte ohne Grenzen / Médecins Sans Frontières (MSF) leistet in aller Welt Hilfe für Menschen, die keinen ausreichenden Zugang zu medizinischer Versorgung haben – sei es nach Naturkatastrophen oder bei bewaffneten Konflikten, durch Flucht und Vertreibung oder in Folge sozialer Krisen. Private Spenden sind die wichtigste Einnahmequelle von Ärzte ohne Grenzen, damit völlige Unabhängigkeit von jeglicher politischen, wirtschaftlichen oder religiösen Macht bewahrt werden kann.

Das Kurt Prohaska Trio, verstärkt durch zwei musikalische Gäste der Spitzenklasse, stellt sein Konzert am 27. Oktober 2011 im Caffe CERTO ganz in den Dienst dieser guten Sache: die Musiker spielen bei freiem Eintritt und unter Verzicht auf jegliche Gage ein Marathon-Benefiz-Konzert zugunsten Ärzte ohne Grenzen. Ab 17:00 stehen (bis ca. 21 Uhr) insgesamt vier Live-Acts auf dem Programm.

Kurt Prohaska und seine Mitstreiter hoffen, dass sich viele, sehr viele Menschen – geplant oder spontan – dazu bewegen lassen, dieser Veranstaltung kurz oder lang beizuwohnen und sich an der Musik erfreuen, die Jazzfans genauso ansprechen will wie Menschen, die von Jazz noch keine oder vielleicht nur eine einseitig geprägte Vorstellung haben. Das Caffe CERTO mit seinem grandiosen Blick über Wiens größte Einkaufsstraße soll an diesem Tag zu einem Treff der besonderen Art werden – wo man hervorragend essen und trinken kann, wo man bei einem Kaffee oder Drink entspannen kann, wo man einer zeitlosen schönen, sensibel vorgetragenen Musik lauschen kann und wo man sein Herz öffnet, um mit seiner Spende die Ärmsten der Armen dieser Welt zu unterstützen.

Mit nur 10 Euro sichern Sie 10 Tage lang die therapeutische Nahrung für ein schwer unterernährtes Kind. Mit 25 Euro ermöglichen Sie die Behandlung von 25 Patienten gegen die tödlichen Krankheiten Malaria oder Cholera. 300 Euro finanzieren drei Monate medizinische Grundversorgung für 600 Menschen zum Beispiel nach einem Erdbeben. Jeder einzelne Euro ist willkommen!

Besonderer Dank gilt den beiden Sponsoren des Charity-Events: dem KLAVIERHAUS A. FÖRSTL und der Spedition KLAVIERTRANSPORTE PLAINER. Das Klavierhaus Förstl, bekannt für sein umfassendes Sortiment an Markenklavieren, höchste Qualität in Beratung und Betreuung und seine Miet- und Kaufangebote zu äußerst fairen Preisen, stellt kostenlos einen First Class Yamaha-Flügel bereit. Klaviertransporte Plainer, ein Logistikpartner, der sich durch Pünktlichkeit, äußerst schonungsvollen Tranport und ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis auszeichnet, liefert den Flügel kostenfrei an und ab.

Also: Kommen Sie, lassen Sie es sich gut gehen und spenden Sie! Und sagen Sie es weiter, z.B. via Facebook!