logo
germanenglish

Drucken

Astrid Eder with Kurt Prohaska Plus Zurück

Datum:
So 07.12.2014
Uhrzeit:
00:00 bis 01:30
Ort:
Congress Graz
Adresse:
Albrechtgasse 1, 8010 Graz
Veranstalter:
Ball der Medizin, Graz Website
Kategorie:
Kurt Prohaska Bands


Weitere Informationen

Astrid Eder with Kurt Prohaska Plus

Astrid Eder (voc)
Kurt Prohaska (p)
Paul Schreitl (b)

Quirlig, facettenreich, leidenschaftlich – das sind die offenkundigsten Attribute der jungen steirischen Sängerin Astrid Eder, egal, ob sie Jazz oder World Music singt, ob sie in Swing oder lateinamerikanischen Rhythmen schwelgt, ob sie Blues oder Balladen interpretiert, ob sie auf internationalen Bühnen oder im Studio steht, ob sie mit Bigbands oder kleinen Formationen arbeitet. Ihre musikalische Reise begann am Landeskonservatorium Klagenfurt und führte sie nach erfolgreichem Abschluss ihres Diplom-, Instrumental- und Gesangsstudiums nach Wien, wo sie ihre Ausbildung mit einem Masterstudium – Hauptfach Jazzgesang – an der Konservatorium Wien Privatuniversität abrundete. Heute gibt sie ihr Können, ihre Erfahrung und ihre Begeisterung neben unzähligen Projekten und Produktionen bereits als Gesangspädagogin an die nächste Generation weiter.

Den Wiener Jazzpianisten Kurt Prohaska hat die Sängerin 2012 bei einem groß angelegten Konzert im Haus der Musik in Grafenwörth kennen und schätzen gelernt. Mit subtil vorgetragenen Jazz-Klassikern wie zum Beispiel "Summertime", "Night And Day" oder "'S Wonderful" begeisterten die beiden mehrere hundert Gäste. "Kurt Prohaska lässt mich die Nähe zu den ganz Großen des Jazz spüren", sagt Astrid Eder und ergänzt: "Es ist eine riesige Freude für mich, mit einem Freund und Schüler der Jazz-Legende Hank Jones arbeiten zu können."

Beim Ball der Medizin (Beginn: Sa., 6.12.2014, 20:30) werden Astrid Eder und Kurt Prohaska durch den jungen Bassisten Paul Schreitl ergänzt, seit langem virtuoser und einfühlsamer Weggefährte von beiden.