logo
germanenglish

DruckenE-MailvCal/iCal

Ray Aichinger & Kurt Prohaska Zurück

Datum:
Do 18.06.2015
Uhrzeit:
20:00
Ort:
Pygmalion Theater, Vienna (Austria)
Adresse:
Alser Straße 43, 1080 Wien
Veranstalter:
Pygmalion Theater Website
Kategorie:
Kurt Prohaska Bands


Weitere Informationen

Jazz im Pygmalion Theater

"Take Two"

Ray Aichinger (sax)
Kurt Prohaska (piano)

Jazz im Duo – das ist so ziemlich die seltenste und schwierigste, aber auch intimste und ausdrucksstärkste Form, Jazz zu spielen. Eine besondere Herausforderung stellt dabei die Kombination Saxophon und Klavier dar: es soll swingen – aber da ist kein Schlagzeug; es braucht den Beat und das harmonische Grundgerüst eines Basses – aber da ist keiner.

Es liegt also einerseits am Saxophon, dem unbestrittenen Lead-Instrument eines derartigen Duos, zu swingen und seine Melodien harmonisch reich und rhythmisch präzise zu artikulieren. Und es liegt andererseits am Klavier, das Saxophon mit einem Höchstmaß an Ästhetik zu begleiten, manchmal zu führen, immer richtig zu reagieren, musikalische Ideen zu setzen, aufzugreifen und weiterzuführen. Am besten, der Pianist befolgt den Rat von Thelonious Monk: “Make the soloist sound great!”

Der Saxophonist Ray Aichinger und der Pianist Kurt Prohaska, beide aus Wien, verwirklichen in Österreich seit geraumer Zeit das, was ihnen das weltberühmte, leider nicht mehr existierende Saxophon-Klavier-Duo der Jazz-Legenden Joe Lovano (geb. 1952) und Hank Jones (1918-2010) – unter anderem hier zu sehen und zu hören – in die Wiege gelegt hat.

Wer hier schrille Tonkaskaden, ekstatische Rhythmen oder experimentelle Musik erwartet, wird enttäuscht. Wer hingegen zeitlos aufbereitete Tondokumente einer längst vergangenen Zeit voller Poesie und Lyrik sucht, wird voll auf seine Rechnung kommen.

Mehr über Ray Aichinger: www.raimundaichinger.com