logo
germanenglish

DruckenE-MailvCal/iCal

Pros & Cons Jazz Trio Zurück

Datum:
Do 16.03.2017
Uhrzeit:
20:00
Ort:
Café Kreuzberg, Vienna (Austria)
Adresse:
1070 Wien, Neustiftgasse 103
Veranstalter:
Café Kreuzberg Website
Kategorie:
Kurt Prohaska Bands


Weitere Informationen

"Watch What Happens"

Pros & Cons Jazz Trio

Kurt Prohaska (p)
Paul Hondl (b)
Helmut Prohaska (dm)


Brüder, deren musikalische Interessen auf demselben Genre liegen, sind speziell im Jazz keine Seltenheit. Man denke nur an die Heath-Brothers, die Marsalis-Familie oder Hank, Thad und Elvin Jones.

In Östereich sind es (zumindest) Kurt und Helmut Prohaska, deren gemeinsamer Fokus auf swingendem, mit Blues und Latin gewürztem Jazz liegt. Nach längerer Pause kreuzen sich die musikalischen Wege des Pianisten und des Schlagzeugers nun wieder im – nomen est omen – "Kreuzberg". Als Konsorte des Unternehmens konnte einer der solidesten und flexibelsten Bassisten Wiens, Paul Hondl, gewonnen werden.

Das Programm zeigt auf Basis des Bossa Nova-Titels "Watch What Happens" der weltberühmten französischen Musik-Legende Michel Legrand das im Jazz gültige "Freihandelsabkommen" zwischen der Grande Nation und den USA und lässt Raum sowohl für unendliche Spielfreude als auch die eine oder andere musikalische Überraschung.