logo
germanenglish

PrintE-MailvCal/iCal

The Story of Jazz 2018: Just Friends [ Back ]

Date:
Wed 25.07.2018
Times:
20:00
Place:
Pygmalion Theater, Vienna (Austria)
Address:
Alser Straße 43, 1080 Wien
Organizer:
Pygmalion Theater Web site
Category:
Kurt Prohaska Trio

Additional Information

The Story of Jazz 2018

The Hank Jones Centennial

Chapter III: "Just Friends"

Kurt Prohaska Trio w/ Special Guests

Kurt Prohaska (piano)
Joe Abentung (bass)
Vladimir Kostadinovic (drums)

Special Guest:

Ingrid Hagelberg (voc, SE/USA)

More Special Guests: t.b.a.

Kurt Prohaska widmet seinem musikalischen Vater, der Jazzlegende Hank Jones (1918-2010), anlässlich dessen 100. Geburtstags im Jahr 2018 fünf Spezialkapitel der "Story of Jazz".

Im Juli sind die Hank Jones-affinsten Musiker und treuesten Fans aus aller Welt willkommen, den 100. Geburtstag des "Musicians' Musician" gemeinsam mit dem Kurt Prohaska Trio zu feiern: "Just Friends".

Der engere und weitere Freundeskreis der Jazz-Legende Hank Jones war weltumspannend und inkludierte Musikerinnen und Musiker, Manager, Produzenten, Fans. Zu besonderen Geburtstagen fanden sich viele Freunde, die Zeit und Möglichkeit hatten, ein, um zu gratulieren, um für und mit dem Meister zu jammen oder um ihm zumindest zuhören zu können: zum 80. Geburtstag etwa im "Tavern on the Green" im Central Park in New York, zum 90. im berühmten "Birdland" in Manhattan, oder davor schon im "Hollywood Bowl" in Los Angeles.

Wer wird rund um den 31. Juli 2018 dabei sein, wenn Hank Jones' vielleicht treuester Freund, Kurt Prohaska, dem Jubilar im dritten Kapitel des Hank Jones Centennials anlässlich seines 100. Geburtstags in Wien die Ehre erweisen wird? Auf jeden Fall die großartige schwedische, jetzt in den USA lebende Vokalistin Ingrid Hagelberg, die eine (noch geheim zu haltende) ganz spezielle Affinität zu Hank Jones vorweisen kann.

Hier ein kleiner Auszug aus Ingrid Hagelberg's musikalischer Biographie:

Ingrid Hagelberg - recording artist and vocalist, was born in Sweden and has toured the world with her international jazz cabaret act. She has released several CD's internationally, has performed at jazz festivals, supper clubs, and cafes throughout Europe, South Africa, Japan, and the United States. Ingrid’s unique vocal stylings feature a repertoire of jazz standards, Brazilian, including songs in French, Portugese, German, Italian, and Spanish. From romantic ballads to up-tempo jazz/swing, Ingrid delivers a one-of-a-kind performance.
Mehr auf www.vismayajazz.com .