logo
germanenglish

PrintE-MailvCal/iCal

Kurt Prohaska Quartet feat. Doris Streibl [ Back ]

Date:
Fri 02.03.2012
Times:
20:00
Place:
Restaurant Café Bar Schicker, Kapfenberg (Austria)
Address:
Grazer Straße 9, 8605 Kapfenberg
Organizer:
Restaurant Café Bar Schicker Web site
Category:
Kurt Prohaska Bands

Additional Information

Kurt Prohaska Quartet feat. Doris Streibl

Doris Streibl (voc)
Kevin Woodford (sax)
Kurt Prohaska (p)
Joe Abentung (b)
Helmut Prohaska (dm)

Als die steirische Sängerin Doris Streibl und der Wiener Jazzpianist Kurt Prohaska im Sommer 2011 ihr Duo-Debüt gaben, schrieb ein Zuhörer: "... eine wunderbar schöne Auswahl an Jazz-Klassikern, eine sehr schöne und volle Stimme, ein einfühlsamer und virtuoser Begleiter am Klavier. Herz was willst Du mehr?" In der Zwischenzeit arbeiten die Vokalistin und der Pianist in unterschiedlichen Formationen zusammen. Im Café Schicker in Kapfenberg wird es das Kurt Prohaska Quartet sein, das der stimmgewaltigen jungen Dame eine solide Grundlage geben und mit ihr jede Menge an musikalischen Zwiegesprächen führen wird. Der kanadische Meistersaxophonist Kevin Woodford, der international tätige Bassist Joe Abentung und der überaus subtil schlagzeugende Bruder des Bandleaders komplettieren die hochkaräte Band-Besetzung.

Doris Streibl studierte am Kärntner Landeskonservatorium Jazz-Gesang und Klassik-Gesang. Momentan absolviert sie das Masterstudium Jazz-Gesang an der Konservatorium Wien Privatuniversität. 2007 ging sie als Gewinnerin des "Marianne Mendt Jazz Nachwuchswettbewerbs" in Wien hervor. Sie leitet auch ein eigenes Quartett und hat 2010 zusammen mit Primus Sitter (g) und Klemens Marktl (dm) ihre viel beachtete Erstlings-CD "Daydream" eingespielt.

"In Kurt Prohaska habe ich einen Begleiter gefunden, der mich daran erinnert, wie die Jazzlegende Hank Jones meine Idole – Ella Fitzgerald, Nancy Wilson, Ernestine Anderson, Roberta Gambarini, um nur einige zu nennen – pianistisch unterstützt hat", so Doris Streibl wörtlich. Und sie schwärmt von dem Quartett, mit dem sie im Oktober 2011 erstmalig bei einem Benefizkonzert auf der Bühne stand: "Diese Band spielt einfach großartig. Ganz neu waren für mich Kevin Woodford und Helmut Prohaska. Beide sind wirklich ganz ganz tolle Musiker. Helmut ist ein super Schlagzeuger und sein Sound ist ..., naja wie soll ich sagen? Es wird mir richtig warm ums Herz. Ich hoffe, dass wir wieder mal in dieser Besetzung spielen werden." Am 2. März 2012 um 20:00 ist es soweit: im Café Schicker in Kapfenberg – in der steirischen Heimat einer Künstlerin, von der man noch viel hören wird.